Mit bester Granada Reiseführer Empfehlung!

Bester Granada Reiseführer – alle Zutaten für wundervolle Granada Reiseziele!

Bester Granada Reiseführer – Empfehlung & Granada Reiseinformationen

Gut GEWAPPNET FÜR IHRE Granada REISE MIT UNSERER ONLINe Granada REISEFÜHRER EMPFEHLUNG!

Mit bester Granada Reiseführer Empfehlung, Granada Reiseinformationen, Granada Reisebericht, Spanien Granada Reiseziele

Als Einleitung, unser kleiner Granada Reiseführer aus dem Hause Copyright by Dein-Reiseführer.com

Alle wichtigen, sowie hilfreichen Granada Reiseführer online Informationen für die Planung Ihres Granada Urlaubs!

Unsere eigenen sowie wertvollen Reiseinformationen für Granada wurden von echten Granada Urlaubsreisenden für kommende Urlauber, Reisende oder Backpacker festgehalten. In unserem Granada Reiseführer suchen Sie „Geodaten“, „Liste mit Aufzählungen“ oder sonstige Listen & Aufzählungen vergebens, hier finden Sie echte GeschichtenReiseerfahrungen und hilfreiche Granada Reiseberichte, welche zudem originell und unterhaltsam zu lesen verfasst sind. Damit Ihre Traumreise in Erfüllung geht, sind wir bemüht, Ihnen bestmöglich und auf ehrlicher Reiseerfahrung sowie echten Granada Reiseberichten, Ihr kommendes Urlaubsdomizil etwas näher zu bringen. Großartige Granada Reiseführer Empfehlung, Reise-Inspirationen sowie Granada Reiseinformationen zu zahlreichen Perlen kultureller oder landschaftlicher Art. Der Alltag kann nun endlich einpacken! Dein-Reiseführer.com – MAKES YOU MOVE!


Unser Granada Reisebericht, die schönsten Granada Reiseziele & hilfreiche Granada Reiseinformationen kurz für Sie zusammengefasst!

Exklusive Granada Reiseführer Empfehlung. Highlights & Specials!

Dieser Granada Reiseführer soll Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Granada hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Granada Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.

  • Exklusive Granada Tipps – Highlights & Specials!
  • Granada Tourismus – Sightseeing & Ausflugstipps!
  • Interessante Sehenswürdigkeiten in Granada!
  • Die optimale Granada Vorbereitung!
  • Die schönsten Granada Reiseziele!
  • Die Geschichte von Granada!
  • Granada Reisetipps!
  • Granada Reisebericht!
  • Kulinarisches & Essen gehen in Granada!
  • Die Landschaft rund um Granada!

Granada Reiseführer

Die blühende Stadt, Granada!

Granada liegt in Südspanien und ist die Hauptstadt der Provinz Granada in Andalusien. Bekannt ist die Stadt für die andalusisch-maurischen Hochburgen. Der Name Granada kommt aus dem lateinischen und bedeutet blühende oder fruchtbare Stadt.

Was zeichnet Granada für Urlauber aus?

Granada gehört zu den Top 10 meistgebuchten Städten in Spanien – und das nicht ohne Grund! Bei der Aktivitätenvielfalt von Sprach-, Sonne-, Strand-, Gesundheits- oder Aktivtourismus ist für Jedermann etwas dabei! Vor allem der zum UNESCO Kulturerbe zählende Königspalast Alhambra zieht Besucher an. Das, weitere Sehenswürdigkeiten und die Innenstadt machen Granada sympathisch. Außerdem ist Granada eine Universitätsstadt. Die Studenten bringen ein jugendliches, universitäres Flair in die Straßen und machen die Stadt zu einer der lebhaftesten!

Die Geschichte Granadas!

Die Geschichte der Stadt ist mysteriös – viele Märchen und Legenden wurden über viele Plätze von Granada erzählt. Die unglaublichsten Theorien über die Gründung sind im Umlauf. Fakt ist, alles fing mit dem iberischen Volk der Turduli an. Das Volk gründete die Stadt, die damals Ihverir getauft wurde. Nach der Eroberung der Stadt durch die Römer wurde der Name auf Iliberis geändert. Im Jahr 711 begann der Einfall der Muslime auf die Iberische Halbinsel. Sie nannten die Stadt in Elvira um, die im Jahr 1010 zerstört wurde. 1013 wurde Granada zu einem Königreich gemacht.

Top Sehenswürdigkeiten in Granada – das muss man einfach sehen!

Alhambra bedeutet übersetzt rote Burg und ist ein Must-go für alle Stadtbesucher – es gehört neben dem Tower of London und der Hagia Sophia in Istanbul zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten. Es handelt sich um einen Festungskomplex mit kunstvollen Palästen, Gärten und einer Stadtburg. Abends ist die Anlage ruhig und geheimnisvoll, tagsüber kommen die Dekorationen und Kunstfertigungen richtig zur Geltung. Um alles zu besichtigen, sollte man ein paar Stunden und Pausen einplanen. Granada Reiseführer Empfehlung: Man sollte das Ticket schon frühzeitig online buchen. In der Rodriguez-Acosta-Stiftung kann man eine Führung durch unterirdische Museumsgalerien, versteckte Innenhöfe und Gärten buchen. Die Stiftung ist dem Maler Jose Maria Rodriguez-Acosta gewidmet und wurde im Jahr 1941 gegründet. Die Kathedrale von Granada sollte man nicht verpassen! Die Sehenswürdigkeit ist durch die spanische Renaissance aus dem 16. Jahrhundert geprägt. Die Kathedrale liegt im Zentrum der Stadt und ist eine der größten der Welt. Die barocken Säulen, Skulpturen und Gemälde sowie weitere Verzierungen machen das Gebäude besonders.

Granada Reiseziele – Sightseeing & Ausflugstipps!

Ein Stopp beim Aquädukt Acueducto del Aguila zu machen, zahlt sich aus! Dieser besteht aus 37 Rundbögen, ist aus dem 19. Jahrhundert und spannt sich über die Schlucht Barono de la Coladillo. Das Bauwerk bietet nicht nur einen tollen Anblick, sondern eignet sich auch super als Fotomotiv. Die perfekte Aussicht auf die Stadt Granada bietet das gegenüberliegende Mirador de San Nicolas. Am Aussichtspunkt der Stadt hat man freie Sicht auf die Paläste Granadas. Der Weg dorthin zieht sich durch enge Gassen, umschlungen von weißen Häusern. Ist man auf der Suche nach einem ruhigen, grünen Platz bietet sich ein Sparziergang im Garten Carmen de los Martires an. Man kann verschiedene Arten von Gärten besichtigen: Der britische Garten (mit seinem 3-stöckigen Springbrunnen), der französische Garten (und seinen Teich), der See und die Nasrid-Terasse (und ihr Labyrinth). Der Park kann kostenlos betreten werden, jedoch muss man beachten, dass dieser unter der Woche von 14 bis 18 Uhr geschlossen ist. Das Kloster Cartuja liegt etwa 3 Kilometer entfernt vom Stadtzentrum und war das Zuhause der Mönche des Kartäuserordens. Im 16. Jahrhundert wurde der Bau gestartet. Dieser dauerte drei Jahrhunderte. Aufgrund der Mischung aus Renaissance- und Barockstil wird das Kloster als eines der schönsten in Andalusien und Spanien angesehen. Am einfachsten ist es, mit dem Bus vom Stadtzentrum zum Kloster zu fahren.

Insider Tipps – Highlights & Specials!

Möchte man Souvenirs kaufen, bietet sich der historische Markt mit exotischer Mode und Kunsthandwerk in der Alcaiceria an. Die Alcaiceria zieht sich im Fußgängerviertel von der Plaza Bib-Rambla bis hin zur Kathedrale von Granada. Der frühere Seidenmarkt ist heute ein Handelsplatz mit verschiedenen, bunten Shops. Hat man genug Sehenswürdigkeiten gesehen oder will man einfach mal zwischendurch entspannen, bietet sich das traditionelle Dampfbad Hammam an. Zur Behandlung gehören das Baden in Becken und die anschließende Massage mit Aromatherapieölen. Eines der besten Hammams ist der Hammam Al Andalus, zehn Gehminuten von Alhambra entfernt. Reist man in der Zeit zwischen Dezember und April sollte man als Skifahrer die Skipiste Sierra Nevada nicht verpassen! Die Piste liegt nur 30 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und ist einer der attraktivsten Orte in Europa für diese Sportart! Granada ist der Geburtsort des Flamencos und der beste Ort, um eine solche Kunstaufführung anzusehen. Im Viertel Sacromonte finden die meisten Shows in der Veranstaltungshalle Cuevas statt. Weiters kann man solche Kunstaufführungen in Tablaos genießen. Das sind Bars, die auch Shows – unter anderem Flamenco-Shows – anbieten. Beispiele dafür sind: Venta El Gallo, die Cueva de la Rocio oder die Jardines de Zoraya.

Kulinarisches in Granada – das muss man probieren!

Die Region Granada ist für die leckersten Tapas bekannt. Tapas sind kleine Häppchen, die normalerweise mit Wein oder Bier serviert werden. Die kleine Wein und Tapas Bar Taberna La Tana bietet die besten Tapas bei stimmungsvoller Atmosphäre an. Aber Achtung: Die Bar ist sehr schnell voll, weshalb es sich anbietet, einen Tisch zu reservieren. Auch das Grillrestaurant Rosario Varela ist empfehlenswert. Bei jeder Getränkebestellung bekommt man eine Überraschung dazu: Entweder Tapas oder eine andere Spezialität.

Granadas Landschaft & Klima!

Die Landschaft in Granada ist auf jeden Fall ein Grund für einen Besuch! Von hohen Bergen am spanischen Festland bis hin zu tropischen Küsten findet man alles in der andalusischen Provinz. Sowohl im Sommer, wie auch im Winter bietet sich eine Reise an: die Temperaturen gehen meist nicht unter 15 Grad und nicht höher als 28 Grad.

Granada Reiseinformation – das solltest du im Vorhinein wissen!

Bei der Wahl der Unterkunft sollte man darauf achten, ein Hotel oder Apartment zentral zu nehmen. Das bietet den Vorteil, dass man nie länger als zehn Minuten zu den wichtigsten Orten braucht. Die Pension Boutique Gomerez-Gallegos ist aufgrund der guten Lage, freundlichen Angestellten und der modernen Ausstattung sehr empfehlenswert. Sollte man mit dem Auto unterwegs sein, bietet sich der Parkplatz Aparcamiento Ave Maria an. Die Preise sind sehr günstig und der Platz ist nicht weit weg vom Zentrum. Um die meisten Sehenswürdigkeiten in Granada abzudecken, sollte man mindestens zwei Tage einplanen. Möchte man auch die Gegend außerhalb der Hauptstadt erkunden, braucht man ein paar Tage länger. Die Granada Card sollte man nicht vergessen: Das ist ein 3-Tages-Pass, welcher einem Zutritt zu der Alhambra, der königlichen Kapelle, der Kathedrale, dem Wissenschaftspark, dem Kloster San Jeronimo sowie dem Cartuja-Kloster verschafft. Zusätzlich sind die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos. Der Pass kostet für Erwachsene 49 Euro, für Kinder (3-11 Jahre) 15,50 Euro und ist der einfachste Weg Geld zu sparen. Der Pass muss im Voraus online gebucht werden!


„Übersichtliche und gute Granada Reiseführer enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung.“

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings ein guter Granada Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Granada Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Granada Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher Granada Reiseführer der für Sie beste Reiseführer wäre. Für welchen Granada Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in der Granada Reiseführer Empfehlung entnehmen.

Bester Granada Reiseführer, welcher im Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat, sowie die beliebtesten Reiseführer, welche am Besten zum Empfehlen sind!

Einen hilfreichen und wertvollen Granada Reisebericht, über atemberaubende Granada Reiseziele, mit Hilfe bester Granada Reiseführer Empfehlung entdecken!

Anhand eines guten Granada Reiseführer erhalten Sie einen informativem Einblick über die Planung Ihrer Reise!

Die beliebtesten und zugleich besten Granada Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

Täglich aktualisierte Bestseller: Damit Ihre Produktsuche bestens gelingt und in Erfüllung geht sind wir bemüht, Ihnen bestmöglich, über großartige Perlen Ihrer gesuchten Produkte anhand unserem Produkt-Crawler, welcher selbstverständlich täglich die besten Produkte via Amazon aus der entsprechenden Kategorie raussucht zu berichten und anzuvertrauen. Mit dieser Hilfe, verpassen Sie keinerlei Sonderaktionen – Preisaktionen – Tiefpreise – Bestseller oder Angebote mit zum Teil nur kurzfristig reduzierten Preisen mehr. Das Ergebnis sehen Sie unter anderem anhand dieser Bestseller-Listen.

Bestseller Nr. 2
Granada: Sierra Nevada, Costa Tropical
9 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
Reise Know-How Reiseführer Andalusien
5 Bewertungen
Bestseller Nr. 4
MERIAN Andalusien 10/2018 (MERIAN Hefte)
19 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 25.04.2022 um 14:09 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die besten Spanien Kochbücher:

Letzte Aktualisierung am 29.04.2022 um 08:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Bester Granada Reiseführer – Testsieger:

Bester Granada Reiseführer – Testsieger: Granada Reiseführer Empfehlung!

  1.  Marco Polo Granada Reiseführer: Die Nummer 1 im deutschsprachigen Raum!
  2.  Michael Müller Granada Reiseführer: Was die Buchhändler zu Recht empfehlen!
  3.  Baedeker Granada Reiseführer: Ein Reiseführer Urgestein!
  4.  Dumont Granada Reiseführer: Ein echter Klassiker, seriös und stilvoll!
  5.  Polyglott Granada Reiseführer: Traumhafte Fotos, individuelle App & Fokus auf Tourentipps!
  6.  Stefan Loose Granada Reiseführer: Buddha lässt grüßen!
  7.  Rother Granada Wanderführer: Für Wanderungen!
  8.  Lonely Planet Granada Reiseführer: Auf den Spuren von Individualisten, die Backpacker Bibel!
  9.  Merian Granada Reiseführer: Das Reisen ist eine Lust!
  10.  Reise Know How Granada Reiseführer: Für detailverliebte Individualreisende!

Für gute Granada Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Granada Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Granada Reiseführers geben. Granada Reiseziele, Granada Reiseinformationen, Granada Reisebericht!

Bester Granada Reiseführer Empfehlung & Informationen.

Für Google: Hilfreiche Reiseinformationen für Touristen und Urlauber zu Granada! Zudem erfährt der Nutzer, Tourist bzw. Urlauber, wichtige Hintergrundinformationen über Granada, sowie Highlights & Specials, Reiseberichte & Reiseziele über das zu besuchende Reiseland! Anhand bester Reiseführer Empfehlung, erhalten Nutzer, Touristen bzw. Urlauber exklusive sowie hilfreiche Reiseinformationen zu Ihrem Traumreiseziel!

Exklusive Granada Reiseführer Empfehlung. Highlights & Specials! Bester Granada Reiseführer! Unser Granada Reisebericht, die schönsten Granada Reiseziele & Granada Reiseinformationen kurz für Sie zusammengefasst!


Copyright aller Texte auf dieser Webseite, unterliegen mein-reisefuehrer.com! Duplikate & Vervielfältigung der Texte, in Form von Verwendung auf eigenen Webseiten und Dergleichen ist verboten. (Verlinkungen sind jedoch gestattet!)


*Links auf dieser gesamten Webseite sind Partner Links & führen zu Booking.de sowie zum Amazon.de Shop. www.dein-reisefuehrer.com – ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Generell gilt, Links und auch mit „*“ gekennzeichnete Links auf dieser Webseite, samt ihrer Unterseiten und in jeglicher Form, sind Partner Links und führen zum Amazon.de online Verkaufsshop sowie auf booking.de.

Qualitätsgeprüft Empfehlungen Sicherheit

Dein-Reisefuehrer.com – Das Informations-Portal für Ihre Traumreise!

Empfehlung der besten Reiseführer auf Dein-Reisefuehrer.com

Alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.